Schivelbeiner Straße 47, 10439 Berlin

Die Faszie früher nannte man sie Bindegewebe

Anatomy dissection of a cadaver showing adductor canal using scalpel scissors and forceps cutting skin flap revealing important structures arteries veins nerves

Eigentlich ist die Faszie nichts neues. Es gab sie schon, bevor sie unter der Bezeichnung in der Öffentlichkeit bekannt wurde. 
Vorher nannte sie sich einfach >>Bindegewebe<<
Das Bindegewebe hatte in der Naturheilkunde schon immer seinen festen Platz.
Denn der Zwischenzellraum, also der Raum zwischen den Zellen, in dem die Zwischenzellflüssigkeit zirkuliert und der mit Bindegewebe ausgefüllt ist, gilt in naturheilkundlichen Gesundheitssystemen als Durchgangs- und Speicherplatz für Nährstoffe und Sauerstoff.

Der Körper besteht übrigens nur aus einer Faszie, denn jeder Faszienfaden ist mit allen anderen verbunden, das gleicht eines dreidimensionales Spinnennetz.
Der Architekt der Faszie ist unsere Bewegung.
Das verbindende Elemet der Faszien und des Gehirns sind die Muskeln.

1
Hallo, für Terminbuchungen oder Fragen kannst du mir gerne per Whats App schreiben!
Powered by