Schivelbeiner Straße 47, 10439 Berlin

Die Liebscher & Bracht Methode Berlin

Die Liebscher & Bracht Schmerztherapie ist eine Methode zur nachhaltigen Behandlung von Schmerzen. Sie fußt auf einer 25 Jahre langen Forschung und Entwicklung von Dr. Petra Bracht und Roland Liebscher-Bracht. 90% aller Schmerzen im Bewegungsapparat sind ein Resultat von mulkulär-faszialen Ungleichgewichten. Die Schmerzen sind Warnsignale unseres Gehirns, die uns vor Bandscheibenvorfällen oder Arthrose schützen sollen. Liebscher und Bracht spricht daher von sogenannten Alarm-Schmerzen. Die Liebscher & Bracht Schmerztherapie behandelt diese Schmerzen durch Osteopressur und sogenannte Faszien-Engpassdehnungen. Ziel ist es, die Muskelverspannungen zu lösen und die Faszien zu flexibilisieren, um Verschleißvorgänge in den Wirbelgelenken zu stoppen. Durch die L&B Behandlung kann die Bewegungsfreiheit zurückgewonnen werden, was den Druck auf Bandscheiben sowie eingeklemmte Gefäße und Nerven löst.

Schmerzcoaching nach Liebscher & Bracht Berlin

LIEBSCHER UND BRACHT SCHMERZCOACHING

Einseitige Bewegung, die Lebensumstände und schlechte Ernährung können Ursachen für Schmerzen sein. In unserem Gehirn verankern sich wiederkehrende Bewegungsmuster; Muskeln verkürzen sich, wenn sie nicht regelmäßig gedehnt werden. Mit meinem Schmerzcoaching sollen Bewegungsabläufe neu programmiert und Spannungen durch gezieltes Dehnen gelöst werden. Durch Therapieelemente der Liebscher & Bracht Methode unterstütze ich dich bei der Beseitigung von Befindlichkeitsstörungen und gebe dir ein ganz persönliches Trainingsprogramm mit auf den Weg. Das  Schmerzcoaching besteht aus Anamnese, Osteopressur und Engpassdehnungen, welche du einfach in deinen Alltag integrieren kannst. 

01.
ANAMNESE

Der erste Schritt der L&B Therapie besteht aus einer etwa 10 minütigen Anamnese, um die Ursachen für deine Beschwerden zu erkunden und darauf basierend einen Behandlungsplan zu erstellen.

Es geht darum herauszufinden, was den Schmerz verursacht und wo die Schmerzpunktmassage ansetzen muss.

02.
OSTEOPRESSUR

Die Osteopressur oder Schmerzpunktpressur ist eine manualtherapeutische Methode zur Behandlung von Schmerzen und Muskelverspannungen. Durch Druck auf sogenannte Alarmschmerz-Rezeptoren an der Knochenhaut können Spannungszustände gelöst werden. Dabei werden eingefahrene Spannungsmuster gelöscht, was bereits ab der ersten Behandlung zu einer Reduzierung der Schmerzen führen kann.

03.
ENGPASSDEHNUNGEN

Bei der Engpassdehnung handelt es sich primär um ein Übungsprogramm für Zuhause, welches die positiven Effekte der Osteopressur unterstützen soll. Es geht darum, Dehnungen und Kräftigungen am Bewegungsapparat vorzunehmen, um die manuelle Therapie zu unterstützen und langfristig schmerzfrei zu bleiben.

Patrick Wentzel - Schmerztherapeut nach LNB Berlin

Schmerzen haben mich ein Leben lang begleitet. Doch erst, als es fast zu spät war, habe ich reagiert. Nach zahlreichen Arztbesuchen, habe ich mit der Liebscher und Bracht Therapie eine Möglichkeit gefunden, meine Schmerzen ohne Medikamente in den Griff zu bekommen.

Um auch anderen zu helfen, habe ich meinen Job an den Nagel gehängt und selbst eine Ausbildung zum Liebscher und Bracht Therapeuten absolviert. Denn ich bin überzeugt, dass OPs und Medikamente in den meisten Fällen nicht nötig sind. Als L&B Therapeut möchte ich dich nun auf dem Weg zur Schmerzfreiheit begleiten.

Dein Weg zu mir

Das Schmerzcoaching nach Liebscher & Bracht findet in den Heilpraxen Berlin im Prenzlauer Berg statt. Diese erreichst du mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ganz einfach über die U- und S-Bahnstation Schönhauser Allee. Nach vorheriger Absprache können auch Termine für den Standort Schöneberg vereinbart werden.

Standort Prenzlauer Berg

Schivelbeiner Straße 47
10439 Berlin

Standort Schöneberg

Crellestrasse 27
10827 Berlin

1
Hallo, für Terminbuchungen oder Fragen kannst du mir gerne per Whats App schreiben!
Powered by